Romina Lenzlinger, Autor auf GlücksPost

Adolf Ogi: «Man schätzt mich heute mehr als früher»

In der TV-Serie «Anno 1914 – die Fabrik» spielt der ehemalige Staatsmann sich selbst – einen Bundesrat. Bei den Dreharbeiten kam Wehmut auf, obwohl er oft auch verunglimpft wurde. Trotzdem liebte er s…

Artikel lesen

Cornelia Boesch: «Die Abende mit meiner Musikgruppe sind mir heilig»

Wenn die «Tagesschau»-Moderatorin 
ihr Studio in 
Leutschenbach verlässt, taucht sie ein in eine 
andere Welt. Dann wird sie zur Familienfrau und leidenschaftlichen 
Musikerin. Und scheut sich auch ni…

Artikel lesen

Doris Leuthard: «Ein bisschen einsamer als andere»

Überraschend offen redet die Bundesrätin am TV über ihren unerfüllten Kinderwunsch. Und gesteht, dass sie auch Enkel vermissen werde.    Da gerät sogar Roger Schawinski kurz aus dem Konzept. Noch nie …

Artikel lesen

Conchita Wurst: Glücklich mit neuer Freiheit

Seit ihrem Sieg beim «Eurovision Song Contest» ist die Travestie-künstlerin ein Superstar. In Zürich bezauberte sie mit Witz, Charme und Bart.   Der Bart ist echt. «Aber nach­ge­malt», gesteht Conchit…

Artikel lesen

Andrea Vetsch: «Sechs Kinder wären nichts für mich»

Sie ist das neue 
Gesicht von «10 vor 10» und wird gerne mit 
Angelina Jolie ver
glichen. Sie selbst 
sieht allerdings keine Ähnlichkeiten mit der Schauspielerin.    Manchmal passieren die schönsten D…

Artikel lesen

Gölä: «Hier brauche ich nur meine Familie»

Der Rocker baut 
ein Nest für Frau 
und Kinder. Weit 
weg vom Starrummel ­
ist er auch gerne 
mal Hausmann.   Nie im Leben könnte er in der Stadt wohnen. «Da grüssen sich die Leute nicht und alles ist…

Artikel lesen

Gilbert Gress: Der «Scheitel der Nation» tritt ab

«Fakt ist: Die Zuschauer lieben mich!» Der Kult-Fussballexperte spricht im Interview über seine Absetzung beim SRF und die schwere Krankheit seiner geliebten Frau.    GlücksPost: Herr Gress, Ihre Frau…

Artikel lesen

«Ich sehe Annette derzeit leider viel zu selten»

Er ist Fussballtrainer, TV-
Experte, Referent – und seit 
zwei Jahren Grossvater. 
Der Berner 
Oberländer 
zeigt in der 
GlücksPost 
erstmals 
seine Enkelin.

Ein bisschen ist es, als stehe Hanspete…

Artikel lesen

Wer macht ihr das Leben so schwer?

Darf man an einer Ikone rütteln? Ja, finden einige Gläubiger im Umfeld 
der grossen Sängerin. Nämlich dann, wenn diese in ihren Augen 
in finanziellen Dingen nicht immer korrekt ist. Die GlücksPost gi…

Artikel lesen

Ivan und Fredy Knie jun.: «Nicht auszudenken, wenn er vom Pferd fällt»

Die Trainings mit seinem Enkel sind für den Zirkus­direktor das Grösste. Ivan seinerseits ist froh, wird 
er von seinem Grossvater 
unterrichtet. Denn seine 
Mutter sei sehr viel strenger.   Er hat al…

Artikel lesen