Carlo Brunner

Seine Wehmut, sein Trost – und sein Glück

Das Haus thront hoch über dem Zürichsee im Millionärs-Mekka Schindellegi  SZ. Die Spätherbstsonne beleuchtet die zauberhafte Landschaft in den schönsten Grüntönen. Die Luft ist rein, kein Windhauch we…

Artikel lesen

Weihnachten zwischen Glück und Trauer

Paola Felix: «Ich freue mich auf jeden neuen Tag!»
Im Herbst feierte Paola ihren 65. Geburtstag – und sagte: «Mir geht es gut!» Über drei Jahre ist es her seit dem Tod von Kurt Felix (†71), Familie u…

Artikel lesen

«Papi wird uns immer fehlen!»

Abschied von ihrem Vater: Der Ländlerkönig und die Sängerin trauern um Ernst Brunner, der 85-jährig nach einer schweren Krankheit starb.

Er ging ganz friedlich. «Wir sind traurig, aber froh, dass e…

Artikel lesen

«60 Jahre? Ich spüre gar nichts!»

In einigen Tagen feiert der Vollblutmusiker seinen 60. Geburtstag. Bevor der beliebte 
Star von Glückwünschen überhäuft wird, überraschte ihn das Schweizer Fernsehen!

Eigentlich ist der Ländler-­Kö…

Artikel lesen

«Carlo war damals mein Lieblingsbäbi»

Erkennen Sie den jungen Mann im Bilderrahmen, den Maja Brunner festhält? Es ist Carlo Brunner, kurz vor der Rekrutenschule.

2015 haben die Ländlerfreunde etwas 
zu feiern: Carlo Brunner begeh…

Artikel lesen

Carlo Brunner: «Ein Bubentraum ist in Erfüllung gegangen!»

Eine Fahrt mit dem «Zarengold», einem Sonderzug der Transsibirischen Eisenbahn, war schon lange ein grosser Wunsch des Ländlerkönigs. Jetzt hat er ihn sich erfüllt – zusammen mit seinem Vater.   Versc…

Artikel lesen

Carlo Brunner: Bange Tage nach dem Rasenmäher-Unfall

Der Schock war gross, als sich der Ländlerkönig am Mittelfinger der rechten Hand verletzte. Und auch die Angst um seine Karriere war da riesig!   Man merkt es am Telefon seiner Stimme auch ein paar Ta…

Artikel lesen

Carlo Brunner – Seine grosse Freude an den kleinen Zügen

Der Ländlerkönig hat sich einen Bubentraum erfüllt: In seinem Ferienhaus in San Nazzaro im Tessin hat er zusammen mit seinem Vater Ernst eine Modelleisenbahn-Anlage gebaut.   Nein, es geht wieder nich…

Artikel lesen