Hunde

Der aus der Kälte kam

Über Nacht hat’s geschneit. Zentimeterhoch liegt die weisse Pracht. So luftig, so leicht! Die Mischlingshündin Ronda stürzt sich frühmorgens beim Gassigehen förmlich in den frischen, unberührten Schn…

Artikel lesen

Die Zipperlein des Alters

Schmerzende Gelenke, schlechte Augen: Altersbeschwerden wie diese haben auch viele Hunde – früher oder später. «Eine Dogge zum Beispiel ist mit sieben bis neun Jahren sehr alt, ein mittelgrosser Pudel…

Artikel lesen

So beschäftigen Sie Ihren Hund richtig

Wenn Ihr Hund während Ihrer Abwesenheit das Wohnzimmer zerlegt, wenn er übergewichtig wird oder lethargisch, dann ist er wahrscheinlich nicht sauer oder krank – sondern schlicht  gelangweilt. Denn ein…

Artikel lesen

So bleibt Bello gesund

Ferien mit dem Hund machen Spass. Ein Besuch beim Tierarzt ist aber nicht nur vor, sondern auch nach der Reise oft sinnvoll − um einem unerwünschten Krankheitserreger den Garaus zu machen.      Ab in …

Artikel lesen

Hunde: Was kann man gegen Zecken tun?

Im Frühjahr und Herbst, wenn die Temperaturen sich zwischen 17 und 20 Grad bewegen, fühlen sich Zecken am wohlsten. Aktiv werden die Blutsauger, die im Wald, in dichtem Gestrüpp oder in hohem Gras auf…

Artikel lesen

Tierische Therapeuten im Altersheim

Immer mehr Altersheime in der Schweiz integrieren Hunde in den Tages- oder Wochenablauf. Das kann verschiedene Formen annehmen: Heimhunde gehören zum Haus – die Bewohnerinnen und Bewohner kümmern sich…

Artikel lesen