Immer für eine Überraschung gut!

Mut für haarige Experimente? Aber klar doch! Jede Woche zeigt sich die TV-Frau mit einer neuen Frisur: mal edel, mal frech – und manchmal auch schräg. Hauptsache, es wird nicht langweilig!

 

Es macht richtig Freude! Jeden Montag sorgt Susanne Kunz für Hochspannung. Natürlich auch mit dem Quiz «1 gegen 100» (20.05 Uhr, SF 1), das sie mit viel Charme moderiert. Aber vor allem überrascht sie uns jede Woche aufs Neue. Mit ihrer Frisur! So präsentierte sich die 33-Jährige kürzlich mit punkiger Irokesen-Wuschel-Frisur. Ob diese den Zuschauern gefallen hat? Wohl nicht allen. Aber was solls?! Auf jeden Fall bewies die Bernerin, dass sie den Mut hat, aufzufallen, und nicht immer nur geschniegelt und gestriegelt aussehen muss.

 

Den gesamten Text können Sie in der Ausgabe 42/2011 vom 20. Oktober nachlesen.

 

  1. Gast - 22. October 2011, 20:51

    Wow, das ist aber sowas von aufregend!