«Stéphanie war bei den meisten Proben dabei»

In Monte-Carlo werden wieder die weltbesten Zirkus-Künstler geehrt – durch Prinzessin Stéphanie. Mittendrin ist in diesem Jahr auch der Schweizer Magier!

Von Irene Lustenberger

Nach zwei Jahren Pause findet in Monte-Carlo wieder das «Festival International du Cirque» statt. Am letzten Wochenende feierte die 45. Ausgabe Premiere. Eingeladen war auch der Illusionist Peter Marvey: «Ich freue mich sehr, Teil dieses legendären und prestigeträchtigen Anlasses zu sein und die Schweiz zu vertreten.» Mit seinem elfköpfigen Team reiste er bereits eine Woche vor der Eröffnung ins Fürstentum. «Die Stimmung unter den Artisten ist äusserst freundschaftlich, man unterstützt sich gegenseitig», resümiert er.

Den gesamten Text lesen Sie in der aktuellen GlücksPost!

Erhältlich an Ihrem Kiosk oder auf dem iPad.

Den gesamten Text lesen Sie in der aktuellen GlücksPost!