Geheimes Liebesnest fern der Heimat

Endlich ein gemeinsames Zuhause: Die Sängerin und der TV-Moderator haben auf Mallorca ihre erste Wohnung gekauft.

 

Was für ein schönes Geschenk! Anfang August feierten Florian Silbereisen und Helene Fischer ihre Geburtstage. Er wurde 30, sie 27 – und dazu haben sie sich nun ihr erstes gemeinsames Zuhause gegönnt!
 

Im Frühling liessen sie sich auf Mallorca diverse Objekte zeigen (die GlücksPost berichtete), jetzt hat sich das Paar für ein Appartment mit Dachterrasse an der Südwestküste entschieden. Statt Verlobung oder Hochzeit zeigen sie ihre Zusammengehörigkeit nun mit ihrem geheimen Liebesnest fern der Heimat,wo sie sich zurückziehen, ausruhen und ihre Zweisamkeit geniessen können. Dafür haben die beiden in den nächsten Wochen viel Zeit, stehen doch nur wenige Termine an – Helene ist u. a. bei Sascha Ruefer im «Schlagersommer» (18. 8., 21.10 Uhr, SF 1) zu Gast. Florians nächste TVShow ist erst am 15. Oktober.

 

Kommentare (2)

Kommentare sind geschlossen.

  1. Gast - 10. August 2012, 17:55

    Ja klar..............Sie hat auch Tausende von Fans auf dieser Erde die Ihre Cds kaufen .Wenn man ein Fotos will mit ihr zusammen dann muss man grosses Glück haben.Ich habe keine bekommmen .habt ihr Euch mal die Finca in der Zeitung angschaut in Mallorca von Helene ?Von wegen einfgach und bodenständig..............​der pure Luxus ...Und wer finaziert das????????? die Fans

  2. Gast - 12. August 2011, 19:32

    Endlich!