Bezauberndes Naturerlebnis

Herzlich willkommen im Kanton Obwalden! Das Wanderparadies Lungern Turren bietet eine faszinierende Tier- und Pflanzenwelt und eine imposante Aussicht in die umliegenden Alpen.

Wir laden Sie ins Herz der Zentralschweiz, nach Lungern am Fusse des Brünigpasses ein. Vor zwei Jahren wurde die für den Tourismus wichtige Lungern-Turren-Bahn wiedereröffnet. In modernen Kabinen gelangen die Ausflügler in wenigen Minuten hoch zur Bergstation Turren auf 1531 m ü. M. Während der kurzen Fahrt geniesst man einen herrlichen Blick über den idyllischen Naturstausee.

Ein attraktives neues Restaurant mit grosser Sonnenterrasse lädt unweit der Bergstation vor oder nach dem Wandern zum gemütlichen Verweilen ein. Je nachdem, wie fit Sie sind, wählen Sie eine einfache oder etwas längere, anspruchsvollere Wanderung aus. Besonders reizvoll ist der Schmetterlingspfad.

Oberhalb des Lungerersees befindet sich das artenreichste Schmetterlingsgebiet der Schweiz. Nicht weniger als 115 tagaktive Grossschmetterlinge konnten hier wissenschaftlich auf kleinstem Gebiet nachgewiesen werden. Auf einem Höhenweg mit imposantem Blick auf die Berner und Zentralschweizer Alpen erfahren Sie auf Info-Tafeln alles über die heimischen Schmetterlinge sowie zur Pflanzenwelt und den Landschaftsstrukturen.

Bis Mitte Oktober trifft man hier zudem über 20 Orchideenarten und Lilien an.

Und mit etwas Glück lassen sich in den frühen Morgenstunden Steinböcke, Gämsen, Hirsche, Rehe und Adler beobachten.


Auch das Schweizer Fernsehen ist mit seinem Sommerprojekt «Schweiz aktuell – Die Alpenreise» auf Turren Sch.nbüel zu Besuch (30. Juli, 19.05 Uhr, SRF 1).


Spezialangebot:

Gültig täglich von Sonntag, 24. Juni bis Sonntag, 15. Juli 2018

Spezialbillett

Fr. 34.50 p. P. mit Halbtax/GA

Fr. 39 p. P. ohne Halbtax/GA

Kinder von 6 bis 16 Jahre fahren mit der Junior- oder Enkelkarte gratis. Sonst 11 Franken für die Berg- und Talfahrt, ohne Verpflegung.

Im Preis inbegriffen: Berg- und Talfahrt mit der Lungern-Turren-Bahn und Verpflegung wahlweise im Bergrestaurant Turren, Bärghuis Schönbüeloder Alpbeizli Fluonalp.

Coupon zum Herunterladen und Ausdrucken: Hier klicken.

Dieser Coupon muss beim Einlösen des Spezialangebotes am Schalter der Talstation der Lungern-Turren-Bahn abgegeben werden. Ein Coupon gilt für max. vier Personen. Kopien werden akzeptiert.

So sind Sie dabei:

Täglich vom 24. Juni bis 15. Juli 2018

ANREISE: Mit der Bahn via Luzern, umsteigen in den Luzern-Interlaken-

Express der Zentralbahn nach Lungern OW. Spaziergang vom Bahnhof

zur Talstation der Luftseilbahn ca. 20 Min. Oder Gratis-Shuttle-Ruf-Bus zwischen Talstation LTB und Bahnhof Lungern.

Mit dem Auto: Via Luzern, Verzweigung Lopper (Sarnen-Interlaken), nach Lungern OW. Kostenpflichtige Parkplätze bei der Talstation.

AUSGANGSPUNKT: Talstation der Lungern-Turren-Bahn (702 m ü. M.). Betrieb täglich ab 8.20 Uhr, alle 20 Minuten. Fahrzeit: ca. 5 Minuten.

WANDERVORSCHLÄGE (ab Bergstation Turren, 1531 m ü. M.): Schmetterlingspfad: Hinunter zum Dundel und via Dundelegg zum Aussichtspunkt Sädel. Weiter geht’s durch Alp- und Magerwiesen Richtung Feldmoos. Bei der kurzen Variante zweigt man Richtung Band ab und passiert den Ägerten- und Sädelwald. Über den Dundel führt der Weg zurück zur Bergstation Turren. Wanderzeit ca. 2 Std. 45 Min.

Schönbüel: Ab Bergstation leicht abwärts zur Strasse Richtung Alp Breitenfeld und weiter nach Schönbüel auf 2008 m ü. M. Gemütliche Wanderung mit angenehmer Steigung. Der signalisierte Bergweg vom Turren nach Schönbüel ist etwas steiler, dafür kürzer. Wanderzeit total ca. 3 Std.

Fluonalp: Über eine asphaltierte Alpstrasse leicht ansteigend zur Dundelegg, dann auf einem markierten Wanderweg direkt zur Fluonalp auf 1538 m ü. M. Zurück über eine Naturstrasse via Alp Schwantelen zum Aussichtspunkt Sädel und zurück nach Turren. Wanderzeit ca. 3 Std.

Ein schöner, aussichtsreicher Wanderweg führt ab Fluonalp auch nach Schönbüel und dann zurück zum Turren.

Alle Wanderungen sind gut ausgeschildert.

VERPFLEGUNG:

Restaurant Turren: Tagesteller oder Turren-Plättli und Kaffee

Alpbeizli Fluonalp: Älplermagronen mit Apfelmus und 3 dl Soft-Getränk

Bärghuis Sch.nbüel: Hauseigene Wildschwein-Bratwurst mit Rösti und 3 dl Soft-Getränk.

INFOS: www.obwalden-tourismus.ch; Lungern-Turren-Bahn, Tel. 041 679

01 11, www.turren.ch, www.fluonalp.ch, www.berghaus-schoenbueel.ch