Reizvolle Aussicht inbegriffen

Wir laden Sie zu einem erlebnisreichen Ausflug ins Entlebuch ein. ­Lernen Sie die sonnenverwöhnte Marbachegg LU kennen und geniessen Sie einen gemütlichen Wandertag im Herzen der Schweiz.

Unser dritter und letzter Wanderplausch führt in den Kanton Luzern. Das Entlebuch ist eins von zwei Unesco-Biosphärenreservaten der Schweiz und hält für die Besucher eine Vielfalt von Ausflügen bereit. Unser Ausgangspunkt Marbach ist eingebettet in eine einzigartige voralpine Hügellandschaft. Vor oder nach der Wanderung lohnt sich ein Spaziergang durchs kulturell wertvolle Dorf mit seinem denkmalgeschützten Ortskern, einer Schaukäserei und der Lourdesgrotte als spezieller Kraftort. In wenigen Minuten bringt die Gondelbahn die Gäste auf die Marbachegg auf 1484 m ü. M. Oben angekommen werden die Ausflügler mit einer grandiosen Aussicht überrascht und zwischen Schibengütsch und Hohgant öffnet sich der Blick zu den Berner Hochalpen. Die erlebnisreichen, gut ausgeschilderten Wanderrouten sind von einfach bis sportlich zusammengestellt.

Wer es ganz gemütlich mag, wählt am besten die leichte Rundwanderung, geniesst die Natur und Idylle am Speichersee und gönnt sich ab und zu
auf einem der Ruhebänkli eine Pause. Mit etwas Glück trifft man unterwegs sogar auf frei lebende Murmeli.

 

SPEZIALANGEBOT

Gültig täglich von Samstag, 3. bis Samstag, 31. August 2019

Preise pro Person mit Halbtax-Abo/GA
Berg- und Talfahrt, inkl. Menü: 22 Franken Bergfahrt, inkl. Menü: Fr. 18.50

Preise pro Person ohne Abo
Berg- und Talfahrt, inkl. Menü: 29 Franken
Bergfahrt, inkl. Menü: 22 Franken
Kinder bis 16 Jahre fahren mit der Gondelbahn gratis.
Essen individuell vor Ort à la carte auf eigene Rechnung.

IM PREIS INBEGRIFFEN: Berg- und Talfahrt bzw. nur Bergfahrt mit der Gondelbahn Marbachegg, inklusive Tagesmenü (Suppe oder Salat und Hauptgang).


Dieser Coupon muss beim Einlösen des Spezial-Wanderplausch-Angebotes bei der Talstation der Sportbahnen Marbachegg abgegeben werden.
Kopien werden akzeptiert. Ein Coupon gilt für max. vier Personen. Diese Spezialaktion ist nicht mit anderen Vergünstigungen oder Aktionen kumulierbar.

Coupon zum Ausdrucken hier herunterladen.

So sind Sie dabei

ANREISE: Mit dem Auto: Via Luzern–Wolhusen–Escholzmatt–Wiggen oder Bern–Langnau i.E. –Trubschachen nach Marbach. Der Parkplatz
bei der Talstation Sportbahnen Marbachegg ist gratis. Mit dem Zug via Luzern nach Escholzmatt, dort um-steigen auf das Postauto nach Marbach (Haltestelle Marbachegg/Talstation).

AUSGANGSPUNKT: Bergstation Marbachegg auf 1484 m ü. M.; die Gondelbahn ist von Montag bis Samstag von 8.30 Uhr, am Sonntag ab 8 Uhr jeweils bis 17.30 Uhr durchgehend in Betrieb. Fahrzeit: ca. 10 Min.

WANDERVORSCHLÄGE: Die Wanderungen starten bei der Bergstation Marbachegg. Einfache Rundwanderung via Gassenegg und Speichersee zurück zur Marbachegg. Entlang des gut ausgeschilderten Weges hat es viele Ruhebänkli. Dauer: ca. 45 Min. Anspruchsvollere Tour via Alp Imbrig–Hürnli–Schübelsmoos nach Marbach auf 884 m ü.M. Länge: 14,3 km, Aufstieg: 387 m, Abstieg: 969 m, Dauer: ca. 4 Std. Sehr schön ist auch die Route via Wittenfären–Habchegg nach Kemmeribodenbad. Länge: 8,1 km, Aufstieg: 227 m, Abstieg: 719 m, Dauer: 2.30 Std. Rückfahrt nach Marbach mit dem Postauto.

VERPFLEGUNG: im Berggasthaus Marbachegg. Das Tagesmenü (Suppe oder Salat und Hauptgang) ist im Pauschalpreis eingeschlossen. Je nach Wanderung lockt das rustikale Beizli auf der Alp Imbrig oder ein Zvieri im Landgasthof Kemmeribodenbad mit Meringue mit Rahm.

INFOS: Sportbahnen Marbachegg, Telefon 034 493 33 88, Tourismusbüro Marbach 034 493 38 04. www.marbachegg.ch

Den gesamten Text lesen Sie in der aktuellen GlücksPost!

Erhältlich an Ihrem Kiosk oder auf dem iPad.

Den gesamten Text lesen Sie in der aktuellen GlücksPost!