Serge Hediger, Autor auf GlücksPost

Hochdruck richtig abbauen

Konventionelle Bluthochdruck-Therapien scheitern oft. Patientinnen und Patienten nehmen ihre Medikamente nicht wie vorgeschrieben ein, leiden unter den Nebenwirkungen, oder sie verlieren gänzlich den …

Artikel lesen

Schlaf besser!

Was ist Erfolg? Für die einen ist es die Goldmedaille im Sport. Für die anderen die Luxuslimousine in der Garage. Und für dritte der Karriereschritt. «Erfolg ist, wenn du die Ziele erreichst, die du d…

Artikel lesen

Heilkraft aus dem Glas

Das Körpergewicht geteilt durch 30 gleich Anzahl Liter Wasser, die wir täglich trinken sollten. So lautet die gängige Faustregel, die jedoch nicht berücksichtigt, ob uns an kalten Tagen überhaupt nach…

Artikel lesen

Junges Gemüse

Salat, in der Küche gezogen und mit der Schere frisch geschnitten – das kennen wir doch: genau, als Kressesamen-­Naturkunde-Experiment aus der Primarschule!

Mikrogrün, wie man heute sagt, weist ein…

Artikel lesen

Allergiker können aufatmen

Als die Toggenburgerin Lisette Lutz im Jahr 1817 an Tuberkulose erkrankte, wagte ihr Arzt eine vollkommen neue Behandlung. Er brachte seine Patientin in einem Zimmer direkt über einem Kuhstall unter. …

Artikel lesen

«Maskne», das neue Leiden

Pickel und Rötungen rund um den Mund: Für unsere Haut sind Schutzmasken eine echte Herausforderung. Vor allem bei empfindlicher Haut, bei Akne, Neurodermitis oder Rosazea hinterlässt das ständige Trag…

Artikel lesen

Macht mehr als «gel»

Wir schreiben das Jahr 1536. In Deutschland erscheint Band 1 des Werks «Die grosse Wundartzney», eine Zusammenstellung des kompletten medizinischen Wissens jener Zeit. Der Autor ist ein gewisser Theop…

Artikel lesen

Der zweite Giftanschlag war zu viel für Blacky

Es ist ein kalter Januarmorgen; in der Nacht sind die Temperaturen auf minus 2 Grad gefallen, als Erich Luginbühl aus Wattwil SG mit Blacky zur Tierklinik ins nahe gelegene Nesslau fährt. Der Hund erl…

Artikel lesen

Lifestyle-Medizin im Jelmoli

Die Räume sind angenehm hell und lichtdurchflutet, sie strahlen Kompetenz aus. «Man darf so schön sein, wie man sich fühlt», heisst es auf einem Werbeplakat am Eingang. Die Réception ist modern in Wei…

Artikel lesen

Die neue Waffe gegen Stress

Ruckartig zieht sie den Bogen hoch und erfasst mit ernstem Blick das Ziel. Unbeirrt von der Strähne, die der Wind aus ihrem Haar gelöst hat, spannt sie die Bogensehne, zieht den Pfeil auf Gesichtshöhe…

Artikel lesen